Newsletter Stadtbibliothek Osnabrück
Nr.2 / 2019
Buchtipps für Minis

Sehr geehrte Damen und Herren,

begleiten Sie uns in diesem Lesesommer auf eine lustige Schatzsuche mit dem kleinen Burggespenst Zipfel, auf abenteuerliche Nachtwanderung mit Familie Bär, in einer Rakete auf dem Weg zum Mond oder auf spannende Tierwanderungen.Thematisch zeigen die ausgewählten Medien für Kinder bis 5 Jahren wieder eine große Spannbreite.

Alle hier vorgestellten Titel sind in der Stadtbibliothek ausleihbar. Gerne beraten wir Sie auch individuell. Sprechen Sie uns einfach an.
Wir wünschen Ihnen einen tollen restlichen Sommer und viel Spaß beim Schmökern.

Ihre

Laura Konrad, Bibliothekarin B.A., Kinder- und Jugendbereich
Kathrin Schmidt, Dipl.-Bibliothekarin, Bildungspartnerschaft Schule und Bibliothek
Daniela Tap, Dipl.-Bibliothekarin

Erzählungen


Echte Bären fürchten sich nicht

Elizabeth Dale und Paula Metcalf (Illustrationen)
Bibliotheksstandort: Bil 61
fest geb., 32 S., € 14,00
Oetinger, 2018
ISBN: 978-3-7891-0887-7
Thema: Einschlafen, Angst, Familie
Ab 4 J.

Familie Bär schläft tief und fest, nur Baby-Bär Bobo ist plötzlich hellwach. Er hat ein Geräusch gehört, das kann nur ein Monster gewesen sein. Kurzerhand nimmt Papa Bär seine
fünfköpfige Familie mit auf einen nächtlichen Ausflug, denn echte Bären fürchten sich schließlich nicht. Schon bald hört Mama Bär ein Geräusch. Und dann stapfen nur noch vier Bären durch den nächtlichen Wald...  Eine wunderbare Gute-Nacht-Geschichte für kleine "Angstbären". Mit Reimen von Paul Maar, die einem sofort im Kopf bleiben.




Geschwister

Rocio Bonilla
Bibliotheksstandort: Bil 64
fest geb., 56 S., € 15,00
Jumbo, 2019
ISBN: 978-3-8337-3959-0
Thema: Geschwister
Ab 3 J.

Ein erfrischendes Wendebuch für alle, die Geschwister haben. Fängt man mit dem gelben Cover an, trifft man auf einen kleinen Jungen, der seine Schwester als Nashorn beschimpft. Er erzählt auf den folgenden Bildern, wie es ihm mit ihr ergeht. Sie lässt ihn sich klein fühlen, wenn sie ihn an die Hand nimmt. Sie ist furchtbar langweilig und wird immer super schnell wütend, was wiederum ihn wütend macht. Kurzum: sie ist eine Qual! Aber niemand kann so hohe Türme bauen oder so wenig Angst vor Monstern haben wie sie. Mit dem pastellgrünen Cover beginnt die Sicht der Schwester, die sagt: "Mein Bruder ist ein Affe". Wie auch schon bei ihrem Bruder gibt es schlechte, aber auch gute Eigenschaften. In der Mitte des Buches treffen sich die beiden dann im Zimmer eines brüllenden Babys wieder. Wie ist es wohl, wenn da noch jemand ist? Herrlich realistisch und wunderbar anzusehen.




Große Tatzen, kleine Tatzen

Galia Bernstein
Bibliotheksstandort: Bil 42
fest geb., 32 S., € 13,00
cbj, 2018
ISBN: 978-3-570-17580-4
Thema: Toleranz, Freundschaft
Ab 4 J.

Der kleine Hauskater Simon trifft auf Löwe, Gepard, Puma, Panther und Tiger und stellt sich selbstbewusst vor: "Ich bin eine Katze. Genau wie ihr!". Das Gebrülle ist groß und die Großkatzen kugeln sich vor Lachen. Jeder weiß, warum Simon auf keinen Fall eine Katze sein kann. Katzen sind schließlich groß und schnell, sie leben in den Bergen, können hoch und weit springen, haben eine wunderschöne Mähne und Schnurrhaare. Kater Simon dagegen, so meinen sie, würde eher als Ratte durchgehen. Doch der kleine Simon gibt nicht auf. Stolz präsentiert er ebenfalls seine scharfen Krallen, die Schnurrhaare und die großen Augen, die im Dunkeln sehen können. Es gibt viele Ohs und Ahs, und bald stimmen die großen Katzen dem kleinen Hauskater zu.




Schieb den Wal zurück ins Meer!

Sophie Schoenwald und Lea Johanna Becker (Illustrationen)
Bibliotheksstandort: Bil 42
fest geb., 32 S., € 13,00
Boje, 2018
ISBN: 978-3-4148-2520-9
Thema: Wasser, Tiere
Ab 4 J.

Das Meer hat Schnupfen und beim Niesen einen Wal an Land geschossen. Doch wie kommt er nun wieder zurück ins Wasser? Das Meer bittet eine Maus um Hilfe, aber leider kann sie den Wal nicht einen Millimeter bewegen. Die Maus bittet den Schwan um Hilfe. So geht es immer weiter, bis schließlich viele Tiere ratlos vor dem Wal stehen. Dann hat die Eule einen Einfall: Nur wenn sie gemeinsam schieben, könnten sie es schaffen. Die lustigen Reime sind schnell vorgelesen und bereiten eine vergnügliche Vorlesezeit.




Superkitty

Hannah Whitty und Paul Bowles (Illustrationen)
Bibliotheksstandort: Bil 42
fest geb., 32 S., € 14,95
J.P. Bachem, 2018
ISBN: 978-3-7616-3346-5
Thema: Superhelden, Tiere
Ab 3 J.

Die kleine Kitty arbeitet in der sagenhaften Superhelden-Agentur und muss die Super-Notrufe annehmen, obwohl sie viel lieber selbst Schurken jagen würde. Eines Tages geht ein Notruf des Heldenheimer Museums ein, das einen Diebstahl meldet. Für Kitty ist klar, jetzt müssen die Superhelden Kitty mitnehmen, denn diesen Fall können sie nur gemeinsam lösen. Doch die Superhelden sind alles andere als begeistert und lassen Kitty nur zu gern in der Agentur zurück. Zum Glück lässt sich Kitty davon jedoch nicht beeindrucken und kann schließlich zeigen, was in ihr steckt. Ein Superhelden-Buch für die Kleinsten mit herrlich bunten Illustrationen.




Die Wahrheit über Dinosaurier
Guido van Genechten
Bibliotheksstandort: Bil 42
fest geb., 32 S., €14,95
Annette Betz, 2019
ISBN: 978-3-2191-1794-3
Thema: Dinosaurier
Ab 4 J.

In diesem Bilderbuch über Dinosaurier spielt ein Huhn die tragende Rolle. Viele werden sich da wundern: was macht ein Huhn in einem Dinobuch?! Das wird sogleich vom Huhn selbst erklärt, denn Hühner - genauer Gallus gallus domesticus -, so hat die Harvard Universität herausgefunden, stammen tatsächlich vom Tyrannosaurus Rex ab. Das Huhn in diesem Bilderbuch schlägt auch gleich sein Familienalbum auf und stellt seine Familie vor. Für alle kleinen und großen Dinofans, die noch mehr über Dinos herausfinden wollen.


 


Wie nennt man ein Kaninchen im Fitnessstudio? Neue Rätselwitze und Quatschbilder
Moni Port und Philp Waechter
Bibliotheksstandort: Bil 96
fest geb., 48 S., €10,00
Klett Kinderbuch, 2019
ISBN: 978-3-95470-205-3
Thema: Rätselwitze
Ab 5 J.
Wie nennt man wohl .... einen gefrorenen Hausflur? Oder ... das Lieblingsgemüse eines Sanitäters? Oder ... einen unentschlossenen japanischen Krieger? Nach "Der Flugplatzspatz nahm auf dem Flugblatt platz" ein weiteres Buch mit herrlich viel poetischem Quatsch und tollen Rätseln zum Mitmachen. Sollte man doch einmal nicht auf die Lösung kommen, stehen sie verkehrt herum unter den Rätseln.





 




 

Sachbücher


Die Affen rasen durch den Wald - Das große Lieder-Wimmelbuch

Pina Gertenbach
fest geb., 20 S., €14,00
esslinger, 2019
ISBN: 978-3-480-23478-3
Thema: Musik, Liederbuch, Wimmelbuch
Ab 3 J.

Acht bekannte Kinderlieder, mit passenden wimmeligen Bildern, Noten und Liedtexten versehen, präsentieren sich auf großformatigen Seiten zum Aufklappen. Wer findet die geklaute Kokosnuss auf den farbenfrohen Bildern? Wo ist der Vogel Musikus, der sich auf den jeweiligen Bildern versteckt hat? Ein Liederbuch, das nicht nur musikalisch viel Spaß verspricht.




Die Geschichte der Raumfahrt - Das große Weltall

James Carter und Aaron Cushley (Illustrationen)
Bibliotheksstandort: Weltall grün
fest geb., 32 S., € 12,90
360 Grad, 2019
ISBN: 978-3-96185-016-7
Thema: Weltall, Raumfahrt, Geschichte
Ab 5 J.

Ein Sachbilderbuch vom Feinsten, in dem schon für Kleine die Geschichte der Raumfahrt auf verständliche Weise erklärt wird. Gemeinsam zählt man den Start der Rakete auf der ersten Seite herunter, und schon kann es losgehen. Es geht um Menschen, die vom Fliegen träumen, um mutige Forscher, tollkühne Raumfahrer, die ersten Menschen und Tiere im All, und um die Mondlandung. Ein echtes Abenteuer für kleine Weltraum-Forscher.




Wanderungen - Die unglaublichen Reisen der Tiere

Mike Unwin und Jenni Desmond (Illustrationen)
Bibliotheksstandort: Tiere grün
fest geb., 48 S., € 16,99
Sauerländer, 2019
ISBN: 978-3-7373-5599-5
Thema: Tiere, Tierwanderungen
Ab 5 J.

Angefangen bei den Schwalben, die sich jedes Jahr im Herbst auf den Weg nach Afrika machen, über Buckelwale, Millionen roter Krabben, Elefanten und Schildkröten, dreht sich in diesem wunderschön illustrierten Buch alles rund um Tierwanderungen. Zum Schluss gibt es noch eine tolle Weltkarte, auf der man genau verfolgen kann, welche Tiere wohin reisen. Informativ und mit tollen Bildern versehen, eignet sich dieses besondere Buch für alle, die mehr über Tierwanderungen erfahren wollen.




Wer bin ich? Berufe, Hobbies und was man dazu braucht

Owen Davey
Bibliotheksstandort: Berufe grün
fest geb., 96 S., € 19,95
Kleine Gestalten, 2019
ISBN: 978-3-89955-821-0
Thema: Berufe, Hobbies
Ab 4 J.

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, ein Geheimagent, Zauberer oder Astronaut zu sein?! In diesem tollen und großformatigen Buch mit klaren Zeichnungen werden die verschiedensten Berufe und Hobbies, und was man dafür braucht, gezeigt. Toll anzuschauen. Ein Buch, das nur darauf wartet, entdeckt zu werden.

Tipp


Kein Schatz für Zipfel

Britta Nonnast und Susanne Göhlich, gelesen von Volker Niederfahrenhorst
Bibliotheksstandort: Kinder-CD ab 4 J.
Audio-CD, 87 Min., € 12,95
Argon, 2018
ISBN: 978-3-8398-4164-8
Thema: Neid, Träume, Familie und Freundschaft
Ab 4 J.

Zipfel, das kleinste der 10 Burggespenster, träumt vom großen Glück. Wenn er das reichste Gespenst werden würde, müsste er doch automatisch glücklich werden, und er könnte sich auch so einen Schatz aus dem Juweliergeschäft kaufen. Zipfel weiß auch schon, wie ihm das gelingen könnte. Er hat allerlei makabre, kriminelle und lustige Ideen, doch all seine Bemühungen wollen einfach nicht fruchten. Schließlich merkt das kleine Gespenst, dass man für seine Träume hart arbeiten muss, um sie verwirklichen zu können. Und das naheliegende Glück hätte er so fast auch glatt übersehen... . Volker Niederfahrenhorst verleiht jedem der 10 Burggespenster eine eigene Stimme, die diese lustige Geschichte um Zipfel zu einem echten Hörvernügen für Jung und Alt werden lässt.  Prima für längere Fahrten mit dem Auto oder vergnügliche Nachmittage.




Krokodrillo
Giovanna Zobolo und Mariachiara Di Giorgio
Bibliotheksstandort: Bil 83
fest geb., 32 S., €16,95
Bohem, 2018
ISBN: 978-3-95939-056-9
Thema: Alltag, textlose Bilderbücher
Ab 4 J.

Diese textlose Bildergeschichte beginnt mit einem träumenden Krokodil im blau-weiß gestreiften Schlafanzug, das Bild für Bild durch seinen Alltag begleitet wird. Nach dem Zähneputzen wird stilsicher die passende Krawatte gewählt, gefrühstückt und den Nachbarn im Aufzug freundlich zugenickt. Diverse Einkäufe und Straßenbahnfahrten in vollgestopften Bahnen später, kommt das Krokodil bei der Arbeit an. Auch ohne Text spielt Sprache bei diesem wunderschönen Bilderbuch eine große Rolle. Ein wahrer Schatz zum gemeinsamen Betrachten und darüber Sprechen. Ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass 2019.

 


Die Kinder- und Jugendbibliothek
öffnet am Sonntag, den 22. September
von 14-18 Uhr

 

Im Rahmen des Spielefestes zum Weltkindertag, das am Sonntag, den 22. September von 14-18 Uhr auf dem Rathausplatz und unter den Arkaden stattfindet, ist die Kinder- und Jugendbibliothek für alle kleinen und großen Besucher geöffnet.

Neben einem Medienflohmarkt, bei dem ausgewählte Kinder- und Jugendbücher sowie Hörbücher zu Niedrigpreisen angeboten werden, zeigen wir für Kinder ab 3 Jahren
um 15 Uhr das Bilderbuchkino "Pino, Lela und der kleine Fuchs" von Günther Jakobs
.

Um 16 Uhr können Kinder ab 3 Jahren das Bilderbuch "Der Grolltroll" von Barbara van den Speulhof als Kamishibai-Vorstellung erleben.

Darüber hinaus haben Familien die Möglichkeit, die Kinder- und Jugendbibliothek gemeinsam zu besuchen, zu stöbern und das vielfältige Angebot kennenzulernen.

Für Rückfragen steht das Team der Kinder- und Jugendbibliothek unter der Telefonnummer 0541/ 323-2299 bzw. -2481 zur Verfügung.

 

 

Impressum

Die Europäische Datenschutzgrundverordnung, die am 25. Mai 2018 in Kraft trat, soll die Verarbeitung persönlicher Daten transparenter und sicherer machen.
Sie haben uns Ihre E-Mail-Adresse, ggf. auch Ihren Vor- und Nachnamen gegeben, um unseren Newsletter zu abonnieren. Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse.

Wir haben Ihre Kontaktdaten in unserem Adressverteiler gespeichert. Das Sicherheitssystem unseres Hosts, das ist die Firma Marcant, verhindert einen Zugriff Unbefugter auf die Daten. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder für andere Zwecke verwendet.

Sollten Sie keine Informationen mehr von uns bekommen wollen, so können Sie den Newsletter einfach abbestellen. Sie haben dafür drei Möglichkeiten:

1. Sie wählen den Button oben auf der Titelseite
2. Sie rufen uns einfach an: Tel. 0541 / 323-2007
3. Sie schreiben uns eine E-Mail: info-stadtbibliothek@osnabrueck.de
In allen drei Fällen löschen wir in der Folge Ihre Kontaktdaten.
Die Löschung können Sie jederzeit beantragen.

Hören wir nichts von Ihnen, so bleiben Ihre Daten weiterhin im Verteiler und Sie bekommen wie gewohnt unseren Newsletter.

Stadtbibliothek Osnabrück

Kinder und Jugendbereich

Markt 1, 49074 Osnabrück
Tel.: 0541 / 323 - 22 99
Fax: 0541 / 323 -  43 55
E-Mail: info-stadtbibliothek@osnabrueck.de


Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 10 bis 18 Uhr
Samstag: 10 bis 15 Uhr