Nr.7 / 2013

Sehr geehrte Damen und Herren

zum Jahresausklang 2013 dürfen wir Ihnen ein verlockendes Veranstaltungsprogramm für Literaturinteressierte vorstellen.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Literaturbüro Westniedersachsen

Beatrice le Coutre-Bick
Geschäftsführung und Projektleitung
Angelika Pues-Panagiotakis
Sekretariat

Veranstaltungen

Donnerstag, 7. November 2013, 20 Uhr
Renaissancesaal Ledenhof, Am Ledenhof 3-5, 49074 Osnabrück

Autorenlesung mit Norbert Gstrein

Norbert Gstrein, geboren 1961 in Mils bei Imst, Tirol, lebt in Hamburg. Das Prosawerk des mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichneten Autors umfasst sieben Romane. Zuletzt erschien der Roman "Eine Ahnung vom Anfang" (2013), der in diesem Jahr auf der Longlist des Deutschen Buchpreises stand.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem "Germanistischen Kolloquium“ der Universität Osnabrück
Eintritt: frei

 

Bad Essener Literatur- und Musiktage 
vom 8. bis 10. November

Freitag, 8. November, 19 Uhr
„Schafstall“ des Kunst- und Museumskreises Bad Essen e.V., Bergstraße 31
Bad Essen

Eröffnungsempfang 
mit Prosecco und Kostproben der beginnenden Eintopf- und Suppentage
 
Freitag, 8. November 2013, 20 Uhr
„Schafstall“ des Kunst- und Museumskreises Bad Essen e.V., Bergstraße 31
Bad Essen

I Liguriani – die Italiener kommen!
Traditionelle Volksmusik Liguriens auf traditionellen Instrumenten, schwungvolle Tänze, alte Balladen – meisterhaft vereinen die fünf Künstler der Gruppe „I Liguriani“ Tradition und Moderne zu zeitlos schönen italienischen Geschichten und Liedern. Mitglieder der deutsch-italienischen Gesellschaft Osnabrück lesen dazu begleitend Texte. Ein außergewöhnlicher Abend für alle Liebhaber italienischer Kultur!

Samstag, 9. November 2013, 20 Uhr
„Schafstall“ des Kunst- und Museumskreises Bad Essen e.V., Bergstraße 31
Bad Essen

BRECHT – ein außergewöhnlicher Brecht-Abend 
Alix Dudel (Gesang und Wort) und Sebastian Albert (Gitarre) bringen dem Publikum den unvergessenen Bertolt Brecht in all seinen Facetten näher. Eine spannende Collage aus Worten, Liedern und Klängen, die berühren und faszinieren.

 

 

Sonntag, 10. November 2013, 14 Uhr
„Schafstall“ des Kunst- und Museumskreises Bad Essen e.V., Bergstraße 31
Bad Essen

Das Gespenst in Knolles Garten - Theaterstück mit "Theater Musik und Fadenspiel"
„Polli Poltergeist ist aus Gespensterdorf entlaufen!“ Diese Nachricht aus der Zeitung lässt Tante Schrecklich nicht mehr ruhig schlafen. Der kleine Wuff wird als Wachhund eingesetzt, doch er und Gärtner Knolle freunden sich mit Polli an ...
Spieldauer 40 Minuten, für Kinder ab 4 Jahren
 
Eintrittskarten für die Abendveranstaltungen: 15 € / 13 €, im VVK 13 € / 11 €
Sonntags für Kinder:  5 €, VVK 4 € 
Kartenverkauf und Information: Tourist-Information Bad Essen: Tel. 05472 / 949 20
 
Freitag, 13. Dezember 2013, 19 Uhr
Altstädter Bücherstuben, Bierstraße 37

Prima vista
Helmut Thiele liest „auf den ersten Blick“, was Sie von ihm hören möchten.
Bringen Sie kurzweilige, unterhaltende Texte mit, aber gern auch Ernstes. Die Altstädter Bücherstuben und das Literaturbüro Westniedersachsen stellen aus den bis zum 22.November eingegangenen Vorschlägen eine stimmungsvolle Mischung zusammen.
Sie hören „Ihre" Texte zum ersten Mal gelesen von jemandem, der sie zum ersten Mal sieht.
Darüber hinaus werden unter den Besucherinnen und Besuchern der Veranstaltung drei Personen durch das Los bestimmt, die ad hoc am Abend aus den Bücherregalen der Altstädter Bücherstuben Lektüre zum Vorlesen aussuchen dürfen.
Garantierte Spannung für alle Beteiligten!

Eintritt: 9 €

Und noch zwei Tipps:

Am Freitag, den 15. November findet auch in diesem Jahr wieder von 10 bis 18 Uhr der „Tag der Ahnenforschung“ in der Stadtbibliothek Osnabrück, Markt 1, statt.

In der Galerie der Stadtbibliothek Osnabrück, Markt 1, wird noch bis zum 11. Januar 2014 die Ausstellung „Buchkunst aus der DDR – Volker Pfüller“ gezeigt.
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 bis 18 Uhr, Samstag 10 bis 15 Uhr.

 

Literaturbüro Westniedersachsen

Am Ledenhof 3 - 5
49074 Osnabrück
Tel.: 0541 / 2 86 92
Fax: 0541 / 3 23 - 43 33